Facebook TwitterRSS FeedPinterest

Kinderturnen

Kinderturnen: Waldabenteuer und Afrika-Safari

IMG 2246

Nach den langen Sommerferien ging's ab Anfang September wöchentlich mit ca. 25 Turnlöwen wieder rund in unserer Sporthalle.

Neues aus dem Löwenrudel im Oktober 2017

Eine große Anzahl "Raubkatzen" brachte während der Turnstunde „Wir helfen Bauer Hein bei der Ernte“ ordentlich Stimmung in die Halle.Nachdem wir quer durch die Turnhalle Äpfel (kleine Bälle) nach Farben sortiert und an ihren richtigen Ort gebracht hatten, ging es an die Gerätelandschaften, die dieses Mal „Mähdrescher“, „Strohballen-Förderband“, „Heupresse“ und „Ackerpflugmaschine“ darstellten. Es wurde feste geklettert, gehüpft und gerutscht. Zum Schluss gab es natürlich ein „Erntedankfest“ (Pizzabacken als Rückenmassage).

Eine Woche später hatten wir eine Turnstunde zum Thema „Wald“. Nachdem uns die Kinder verraten hatten, wen und was man alles im Wald antreffen kann, verpackten wir ihre Beiträge in ein Laufspiel, bei dem Igel, Reh, Hase und Co. turnerisch dargestellt wurden, nur vor dem Fuchs musste man sich in Acht nehmen und sich schnell in der Halle verstecken. Als Gerätelandschaften gab es unter anderem eine „sprechende alte Eiche“, eine „Hasenhöhle“, einen „Froschteich“ und einen Fuchsbau. Den Abschluss machte eine „Wildschweinwaschstraße“ bei der den Kindern ordentlich der Rücken gerubbelt wurde.

IMG 2244

Wiederum sieben Tage später ging es von unserem Wald mit dem Heißluftballon (Schwungtuch) ab in den Dschungel. Nach einem Turnlöwen-Lieblingsspiel „Krokodil“, bei dem jeweils ein Kind die anderen an den Beinen unter das Schwungtuch zieht, besuchten wir an den Gerätelandschaften einen „Riesenelefanten“, bei dem man ganz schön mutig sein musste, um ihn zu erklettern, eine „Schlangenschlucht“, die gutes Balancieren erforderte, einen „Affenbaum“ zum Hangeln und eine „Löwenfelsen“, bei dem man den Löwen mit Bällen füttern musste. Als Abschluss segelten alle Turnlöwen auf dem Schwungtuch wieder in die Schmalenseer Turnhalle.

IMG 2250

In den beiden Wochen darauf ging es dann einmal nach ganz unten auf den Meeresgrund und nach ganz oben mit der Rakete ins Weltall. Beide Turnstundenthemen hatten die Kinder vorgeschlagen.

Auf dem Meeresgrund spielten wir zur Einführung das Laufspiel „Hai-Alarm“ und besuchten im Geräteteil eine „alte Muschel“ (zum Durchrutschen), eine Schiffswrack, an dem geklettert wurde und die Station „Seepferdchen“, wo kräftig gehüpft wurde. Als Abschluss gab es eine Schatzsuche im alten Schiffswrack -und siehe da, wir haben den Schatz gefunden, was darin war, verraten wir aber nicht. Im Weltall mussten wir erstmal die Schwerelosigkeit üben, bevor wir durch eine Schleuse (Reifentunnel) in die Rakete konnten, danach ging es voll Speed auf verschiedene Planeten, auf denen unterschiedliche Bewegungsaufgaben wie hüpfen, stampfen, rückwärts laufen usw. auf uns warteten.

IMG 2261IMG 2269

Die letzte Stunde vor den Ferien widmeten wir dem Thema „Herbst“. Unter anderem flogen bunte Luftballons durch unsere Turnhalle, die von den Turnlöwen in der Luft gehalten werden mussten. Im Geräteteil gab es dann unterschiedliche Wetterstationen wie „Hagelkörner“ (Bällebad aus Petzi-Bällen), „Sturm“ (Sprung vom Minitrampolin über den Kasten), einen „Platz an der Sonne“ hoch oben an der Sprossenwand und und und. Den Abschluss machte eine Wettermassage vom leichten, sanften Nieselregen bis hin zum donnernden Hagel auf den Rücken der Kinder.

Nach den Ferien planen wir wieder einen turnerischen Ausflug in den Zirkus und ins Märchenland. Wenn wir es zeitlich schaffen, dann wollen wir auch noch einmal zu Rittern und Burgfräulein werden. In der Adventszeit werden wir uns voll auf das Thema Weihnachten stürzen, so braucht z.B. der Nikolaus unsere Hilfe und auch andere Weihnachtsvorbereitungen wollen in der Turnhalle getroffen werden. 

Wir wünschen allen schöne Herbstferien und freuen uns schon auf die nächsten Abenteuer in unserer Turnhalle!

PS: Bitte denkt daran, dass unsere Turnstunde am Mittwoch nach den Ferien bereits um 16:30 Uhr startet!

Terminvorschau:

Fr Sep 20, 2019 @20:00 -
Tischtennis - Punktspiel SVS I
Fr Sep 20, 2019 @20:00 -
Fußball - Punktspiel FSG III
So Sep 22, 2019 @15:00 -
Fußball - Punktspiel FSG Saxonia I
Mi Sep 25, 2019 @18:30 -
Deutsches Sportabzeichen - Prüfung
Fr Sep 27, 2019 @20:00 -
Tischtennis - Punktspiel SVS II

 Flugblatt Dorfquiz 2019 001

FSG Pressespiegel Aktuelles Deckblatt