Facebook TwitterRSS FeedPinterest

Kinderturnen

UeberschriftKinderturnen


Liebe Interessierte,

wir - die Turnlöwen - sind insgesamt ca. 35 Kinder. Von uns machen im Durchschnitt um die 25 Turnlöwen jeden Mittwoch (außerhalb der Ferien) in der Zeit von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr die Turnhalle unsicher.

Jede unserer Turnstunden hat ein Motto, bei dem es entweder ein Abenteuer oder eine Geschichte zu erleben gilt, oder wir setzen uns turnerisch beispielsweise mit den Jahreszeiten auseinander.

Unsere Übungsleiterinnen Ute und Frauke nennen das Psychomotorik, aber das ist uns Kindern eigentlich egal, wir finden es einfach spannend und möchten Spaß haben, das geht natürlich mit Fantasie doppelt gut 😊.

Und so läuft es bei uns jeden Mittwoch ab:

1. Wir wünschen uns mit einem Klatschspiel einen guten Start.

2. Wir laufen uns warm nach dem Lied „Laufen hält uns fit“.

3. Wir machen einen Sitzkreis und Ute und Frauke erzählen uns, was wir diese Stunde erleben. Wir sprechen kurz über das Thema und können unsere Ideen und Erfahrungen dazu erzählen.

4. Dann machen wir einige Turnübungen zum Thema, z.B. müssen wir unseren Taucheranzug anziehen, wenn wir auf den Meeresgrund wollen, unseren Rucksack für den Dschungel packen oder unser Flugzeug vor dem Start checken.

5. Nun kommt ein gemeinsames Spiel, das zu unserem Thema passt, als wir z.B. das Thema „Wir gehen in den Herbstwald“ hatten, hat jede(r) von uns einen bunten Luftballon bekommen, den wir wie ein buntes Blatt in der Luft halten sollten, oder bei unserer Winterolympiade haben wir eine Staffel mit dem olympischen Feuer gemacht -das war natürlich kein richtiges Feuer, sondern ein Gymnastik-Stab mit bunten Chiffon-Tüchern.

6. Jetzt ist ungefähr Halbzeit und wir dürfen kurz etwas trinken gehen, Ute und Frauke müssen dann ganz schön ackern, denn sie bauen die Gerätelandschaften zu unserem Thema auf.

7. Es wird spannend, wir machen einen kurzen Sitzkreis und unsere Trainerinnen erklären uns die einzelnen Stationen, da gibt es z.B. eine Giraffe (bei der Dschungel-Stunde), einen Fuchsbau (bei der Herbstwald-Stunde), eine Schlucht (bei der Indianer Stunde) oder eine Dornenhecke (bei der Märchenstunde). Wir dürfen aber erst loslegen, wenn die Geräte „freigegeben“ sind, damit wir uns nicht verletzen.

8. Zum Abschluss machen wir immer noch etwas „chilliges“, wie z.B. eine Rückenmassage oder ein Spiel, das zum Tagesthema passt.

9. Ganz zum Schluss machen wir noch einen kurzen Sitzkreis und sagen uns Tschüß.

 

So kann's bei uns ausschauen:

  • IMG_4608
  • IMG_4613
  • IMG_4616
  • IMG_4617
  • IMG_4619
  • IMG_4622
  • IMG_4635
  • IMG_4636
  • IMG_4639
  • IMG_4641
  • IMG_4643
  • IMG_4645

Simple Image Gallery Extended

Neugierig geworden? Dann kommt doch mal vorbei!


Neues aus dem Löwenrudel:

Kinderturnen - Raubkatzen bei Olympischen Winterspielen

Turnloewen Januar 20174

Ein wahrer Goldregen prasselte auf die Turnlöwen ein. Ihre nächste Herausforderung liegt in tropischen Gefilden.

Weiterlesen ...

Kinderturnen - Ein Löwenrudel bildet sich

Turnloewen Januar 20172

Mehr als zwei Dutzend kleine Raubtiere beleben das Kinderturnen neu.

Weiterlesen ...

Neuauflage des Kinderturnens

Beitragsbild Neues Kinderturnen

Die Rückkehr eines erfolgreichen Angebots steht bevor: Ab Mittwoch werden wieder Kinder ab 4 Jahren durch die Sporthalle turnen.

Weiterlesen ...

Terminvorschau:

Fr Sep 20, 2019 @20:00 -
Tischtennis - Punktspiel SVS I
Fr Sep 20, 2019 @20:00 -
Fußball - Punktspiel FSG III
So Sep 22, 2019 @15:00 -
Fußball - Punktspiel FSG Saxonia I
Mi Sep 25, 2019 @18:30 -
Deutsches Sportabzeichen - Prüfung
Fr Sep 27, 2019 @20:00 -
Tischtennis - Punktspiel SVS II

 Flugblatt Dorfquiz 2019 001

FSG Pressespiegel Aktuelles Deckblatt