Facebook TwitterRSS FeedPinterest

Lauftreff/Nordic Walking

Lauftreff: Rolf Goy sprintet am Stocksee unter die Top Ten

img 8918

Beim Abendlauf des Nachbarvereins wurde unser Marathoni zudem Sieger seiner Altersklasse.

26. Stockseer Abendlauf

Das Schmalenseer Kondition besitzen wussten wir alle, aber nun hat es mal wieder jemand in aller Öffentlichkeit unter Beweis gestellt: Rolf Goy, Ausdauerläufer des SV Schmalensee, hat am 25. Mai die Farben des Vereins beim 26. Stockseer Abendlauf vertreten. Auf der 10,2 Kilometer langen Hauptdistanz rund um den Stocksee wurde Goy in 48:24 Minuten Gesamt-Vierzehnter und Zehnter in der Gruppe der Männer. Zudem belegte er in der Altersklassenwertung Rang 1 der M55.

img 8956

Luft holen zum Finish: Rolf mitten im Rennen.

Bemerkenswert war der Auftritt von Benjamin Reuter (SG Athletico Büdelsdorf): Der Knicklauf-Zweite 2019 und -Sieger 2018 ging sowohl über 5,5 km als auch über 10,2 km an den Start - und er gewann nacheinander beide Läufe. Für die kürzere Strecke benötigte er 20:27 Minuten, anschließend führte er das Hauptlauf-Feld nach 38:36 Minuten an. Ihm folgte Johannes Holm (Marner TSV) in 40:16 Minuten. Platz 3 ging an Bernd Seele (SC Rönnau 74) mit einer Zeit von 41:42 Minuten. Bei den Damen liefen mit Trixi Trapp (LG Power-Schnecken /41:43 Minuten) und Dr. Diana Mull (SVT Neumünster/44:12 Minuten) weitere Titelträgerinnen des Knicklaufs vergangener Jahre auf die vorderen beiden Plätze.

Alle Ergebnisse des 26. Abendlaufes finden sich hier:

Internetseite des Stockseer Abendlaufes

Einen dicken Glückwunsch vom SVS, lieber Rolf, dafür, dass Du die anderen Deiner Generation deklassiert hast!

Terminvorschau:

Mi Aug 28, 2019 @18:30 -
Deutsches Sportabzeichen - Prüfung
Sa Aug 31, 2019 @10:30 -
Deutsches Sportabzeichen - Prüfung
So Sep 01, 2019 @08:00 -
Skatabend
So Sep 01, 2019 @13:00 -
Fußball - Punktspiel FSG III
So Sep 01, 2019 @15:00 -
Fußball - Punktspiel FSG Saxonia I

Flugblatt 1. Normannen Pokal Wikingerschach 20190721 001

FSG Pressespiegel Aktuelles Deckblatt