Facebook TwitterRSS FeedPinterest

Tischtennis

Tischtennis: Die Spielzeit 2022/23 wird erwartet!

 20200402 Beitragsbild TT Beendigung Saison 1920

Auf einer Spartenversammlung am 01. Juni stimmten unsere Freund:innen des kleinen Balls den Rahmen für ihre neue Saison ab.

Tischtennis-Spartenversammlung am 01.06.2022

 

Ein kleiner Kreis, ein runder Tisch und endlich eine weitgehend klare Perspektive - unter diesen hoffnungsvollen Umständen begrüßte Spartenleiter Olaf Suhr sieben Aktive zur gemeinsamen Vorbereitung der anstehenden Spielzeit im Sportlerheim. An diesem Abend wurde ausführlich über Mannschaftsaufstellungen, Spieltage, benötigte Ausrüstung und weitere Themen diskutiert.

Zu Beginn der Zusammenkunft machte Olaf nochmals klar, dass unsere Sparte vor schwierigen Herausforderungen steht: Die mehr als zwei Jahre andauernde Corona-Pandemie hinterlässt sichtbare Spuren. Nicht alle Spieler:innen, die vor dem ersten Lockdown im März 2022 für den SVS im Wettspielbetrieb gemeldet waren, möchten weiterhin mitmischen. Mehrere teilten - mal mehr, mal weniger klar - mit, ab September dieses Jahres nicht mehr an die Tische gehen zu wollen. Deren Absagen stellen für das SVS-Tischtennis einen deutlichen Verlust an Spielstärke dar, worauf reagiert werden muss. Nach dem schon aus Spielermangel angetretenen Rückzug unserer 1. Mannschaft aus der Kreisliga Segeberg/Stormarn im Herbst 2021, wird dieses Team zur Saison 2022/23 nicht in der 1. Kreisklasse Segeberg/Stormarn gemeldet. Stattdessen erfolgt eine vollständige Abmeldung vom Spielbetrieb. Folglich wird die bisherige 2. Mannschaft als einziges SVS-Team ab September um Punkte kämpfen. Alle, die weiterhin Lust auf Topspins und Schupfbälle haben, wird Olaf in diese Mannchaft überführen. Jene neue Truppe müsste nach ihrem Abstieg im Frühjahr in der 4. Kreisklasse aufschlagen. Allerdings bot der Kreistischtennisverband Segeberg dem SVS einen Verbleib in der 3. Kreisklasse an, die aufgrund von Mannschaftsabmeldungen und Anträgen auf Einstufung in höhere oder tiefere Klassen aus anderen Vereinen, zurzeit nicht ihre Sollstärke erreicht. Nach intensiver Erörterung des Für und Wider, entschieden sich unsere Spieler:innen, das Angebot nicht anzunehmen. In der zukünftigen Zusammensetzung dürften die Erfolgsaussichten in der 4. Kreisklasse schlicht besser sein.

Mit dieser Aufstellung wird der SV Schmalensee in die Saison 2022/23 gehen:

1. Christopher Brust
2. Olaf Suhr
3. Maike Rothe
4. Stefan Theen
5. Helmut Siebke
6. Darius Grzybowski
7. Sven Cornehls

Die Mannschaftsführung wird Spartenleiter Olaf zusätzlich übernehmen. Für die 4. Kreisklasse sieht die vorläufige Staffeleinteilung 2022/23 folgende SVS-Konkurrenten vor:

20220619 SVS Tischtennis 4. Kreisklasse 202223

Im weiteren Verlauf des Abends wurde ebenfalls festgelegt, als Team erneut am Kreisvorgabepokal teilnehmen zu wollen. In diesem Wettbewerb stand der SVS 2018 im Finale, das mit einem Unentschieden verloren ging, und 2019 erneut, als der Pott in eigener Halle geholt werden konnte. Alle Runden werden im K.O.-System ausgetragen, die 1. Runde dürfte Ende Oktober/Anfang November beginnen. Die Heimspiele sollen weiterhin an Freitagabenden stattfinden, aber die Uhrzeit vorgezogen werden. Künftig wird der SVS seine Gäste bereits um 19:30 Uhr zum ersten Aufschlag bitten. Außerdem wurde über die Anschaffung neuer Ausrüstung fürs Team gesprochen. Aktuell fehlen einheitliche Trainingsanzüge, Trikots sind in die Jahre gekommen. Die Wochen bis zum Saisonstart sollen zur Suche, Auswahl und Bestellung neuer Modelle genutzt werden. Eine Kurz-Inventur des Gerätebestandes offenbarte ebenfalls Mängel: zwei Zählgeräte sind defekt. Für sie wird auch Ersatz geplant. An anderer wichtiger Stelle fehlt dagegen nichts: Die Mannschaftskasse ist dank ausgefallener Spiele der letzten Jahre gut gefüllt. Somit sind die im Anschluss an Heimspiele obligatorischen Pizzaessen mit Gastmannschaften gesichert.

 

Bericht: Christopher Brust

 

Entdecke unseren Verein...

Terminvorschau:

Mi Jun 29, 2022 @18:30 -
Deutsches Sportabzeichen - Prüfung
Sa Jul 02, 2022 @10:30 -
Deutsches Sportabzeichen - Prüfung
Sa Jul 02, 2022 @14:00 -
Wikingerschach - Spielnachmittag
So Jul 03, 2022 @19:00 -
Skatabend

FSG Pressespiegel Aktuelles Deckblatt